Der ENWITO Firmencup 2020 ist abgesagt

10, 9, 8, 7…

10, 9, 8, 7…


…6, 5, 4, 3, 2, 1! 10 Startplätze, nicht mehr aber auch nicht weniger sind es noch am 10. März 2017 und damit dürfte es nur noch einige Tage dauern, bis wir  „AUSGEBUCHT“ vermelden können, denn das Startfeld ist auf 48 bei den Freizeitspielern und 32 bei den Profis begrenzt. Die Anmeldung wird jedoch beim Erreichen dieser Anmeldezahlen nicht direkt schließen. Beim 2. Teamfact Firmencup wird es erstmals eine Warteliste geben. Das bedeutet, dass Anmeldungen jenseits von 48 bzw. 32 mit etwas Glück von kurzfristigen bspw. krankheitsbedingten Absagen anderer Teams profitieren können. Die genauen Modalitäten geben wir rechtzeitig bekannt. Derzeit besteht ja ohnehin noch die Möglichkeit, einen sicheren Startplatz zu ergattern. Von daher heißt es jetzt, schnell anmelden und am 1. Mai in der Turnhalle des Gymnasiums Bühlau aufschlagen 😉

Sport frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.